Oldtimer

29. DRK-Oldtimertreffen

Vom 13. bis 16. Mai 2021 ist das DRK Hamburg-Harburg Gastgeber des DRK-Oldtimertreffens.

Anmelden

Testbild

Wir informieren Sie

Das DRK Hamburg-Harburg wirkt aktiv daran mit, die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen. 
Weitere Informationen

Testbild

Kita-Geschichten für Zuhause

Geschichten für Kinder, vorgelesen von Kolleginnen und Kollegen des DRK Hamburg-Harburg
Hier geht es zur Geschichte

Rund um die Uhr einsatzbereit

Ob Verkehrsunfall, Schlaganfall oder Herzinfarkt – im Notfall zählt jede Sekunde. Wir sind für Sie da!

Notfälle

Testbild

Zu Hause leben

Unsere Mitarbeiter von Pflegedienst und Tagespflege unterstützen Sie dabei, eine selbstständige Lebensführung beizubehalten.

Pflege

Testbild

Wir sind das DRK! Harburgs größte Bürgerinitiative.

Als Wohlfahrtsverband und Hilfsorganisation unterhält das Harburger Rote Kreuz ein breites Angebot sozialer Dienstleistungen.

Kinder, Jugend und Familie

Wir betreuen Kinder im Krippen- und Elementarbereich, bieten Freizeitgestaltung für Jugendliche und arbeiten eng mit Eltern zusammen.

Mehr lesen...

Senioren und Pflege

Gesellige Nachmittage und Feste, Service-Wohnen und ambulante Pflege - mit den DRK-Angeboten bleiben Sie lange selbstständig.

Mehr lesen...

Frühförderzentrum

Wir erkennen Entwicklungsverzögerungen und Behinderungen und behandeln sie frühzeitig.

Mehr lesen...

Hospiz

In unserem Haus ermöglichen wir unheilbar Erkrankten mit begrenzter Lebenserwartung ein würdevolles Sterben ohne Schmerzen.

Mehr lesen...


Meldungen

„Ein Ort der Freude“

Wer in Finkenwerder am Norderdeich die schnurgerade Straße Richtung Airbus entlangfährt, der findet bei Hausnummer 14 die „Elbhalle“. In dem 113 Jahre alten Gebäude, das einmal als Gasthaus und Tanzlokal im Stadtteil Geschichte schrieb, fühlen sich jetzt 60 Kita-Kinder geborgen -und das seit 25 Jahren. Zum Jubiläum am 1. Juli blickt Leiterin Meike Petersen zurück.

Weiterlesen …

Gartenplatz in Gedenken an Thomas Völsch

Ein Platz im Grünen für Gespräche oder eine ruhige Minute zwischendurch: Thomas Völsch, Harburgs vor gut zweieinhalb Jahren verstorbenem Bezirksamtsleiter, hätte der Pavillon aus hellem Holz bestimmt gefallen, der seit kurzem den Garten im Hospiz für Hamburgs Süden bereichert. Ermöglicht wurde er durch den Spendenaufruf der Familie.

Weiterlesen …

Neustart von Angeboten - Zeitspender gesucht

Ob Seniorentreff, Dementengruppe oder Secondhandshop: Viele Angebote des DRK Hamburg-Harburg, die während des Corona-Lockdowns schließen mussten, können nun nach und nach wieder eröffnen. Um im gewohnten Umfang oder auch mit neuen Ideen für die Gäste und Teilnehmer da sein zu können, ist das DRK auf Unterstützung durch ehrenamtliche Helfer angewiesen.

Weiterlesen …

Navigation überspringen