Vakanzen der DRK Ambulanzdienst Hamburg gGmbH (Rettungsdienst und Krankenbeförderung)

Rettungssanitäter (m/w/d) für die Krankenbeförderung

Die DRK Ambulanzdienst Hamburg gGmbH betreibt als Tochtergesellschaft des DRK Kreisverbandes Hamburg-Harburg e.V. Krankenbeförderung und Rettungsdienst im öffentlichem Auftrag. Annähernd 160 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellen sich dieser Aufgabe.

Für den Einsatz an unseren Wachen in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Dienstbeginn

Rettungssanitäter (m/w/d) für die Krankenbeförderung.

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von Beförderungsleistungen auf Krankentransportwagen
  • Ergreifen medizinischer Maßnahmen und deren Dokumentation
  • Herstellen und Erhalten der Einsatzbereitschaft von KTW
  • Durchführen von Desinfektionsmaßnahmen

Was uns wichtig ist

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Rettungssanitäter (m/w/d)
  • Führerscheinklasse B
  • Personenbeförderungsschein für Hamburg wäre wünschenswert
  • Ein kühler Kopf, auch in kritischen Situationen

Wir bieten Ihnen

  • Einen Arbeitsplatz in einer der schönsten Regionen Deutschlands
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Bezahlung angelehnt an TVöD, Weihnachtsgeld, Schichtzulagen und bis zu 34 Urlaubstage
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement inkl. Sportangebote
  • Fundierte strukturierte Einarbeitung durch Praxisanleiter (m/w/d)
  • Bei Bedarf helfen wir gerne auch bei der Wohnungssuche, Gestellung eines WG-Zimmers möglich
  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen
  • Attraktive Prämiensysteme
  • Betriebsrat sowie Jugend- & Auszubildendenvertretung
  • Zuschuss zur HVV-Profi card
  • Kita-Zuschuss
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge sowie Lebensarbeitszeitkonten

Senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen - bevorzugt als PDF-Datei - per Mail an bewerbung@drk-harburg.hamburg.

Wir begrüßen insbesondere Bewerbungen von Menschen mit Handicap.

Rettungssanitäter (m/w/d) für die Notfallrettung

Die DRK Ambulanzdienst Hamburg gGmbH betreibt als Tochtergesellschaft des DRK Kreisverbandes Hamburg-Harburg e.V. Krankenbeförderung und Rettungsdienst im öffentlichem Auftrag. Annähernd 160 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellen sich dieser Aufgabe.

Wir suchen für den Rettungsdienst ab sofort zwei Rettungssanitäter (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von Beförderungsleistungen auf Rettungswagen
  • Ergreifen medizinischer Maßnahmen und deren Dokumentation

Was uns wichtig ist

  • mind. 2 Jahre Berufserfahrung als Rettungssanitäter (m/w/d) in den vergangenen 5 Jahren
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes
  • fachliche und soziale Kompetenz, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Engagement
  • Führerscheinklasse C1 oder die Bereitschaft diesen zu erwerben

Wir bieten Ihnen

  • unbefristetes Anstellungsverhältnis
  • attraktives Grundgehalt plus leistungsbezogene Boni
  • 42,5 Stunden-Woche mit regelmäßig freien Wochenenden
  • ab Januar 2018 Einführung der 5-Tage-Woche
  • Urlaubstage gestaffelt nach Betriebszugehörigkeit
  • Interne Aufstiegschancen
  • Betriebsrat, der Ihre Interessen vertritt
  • Arbeitgeberzuschuss zur Kinderbetreuung bei Nutzung einer DRK-Kita des Harburger Roten Kreuzes
  • Zuschuss zur HVV-Proficard sowie zur betrieblichen Altersvorsorge

Senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen - bevorzugt als PDF-Datei - per Mail an bewerbung@drk-harburg.hamburg.

Wir begrüßen insbesondere Bewerbungen von Menschen mit Handicap.

Notfallsanitäter (m/w/d) oder Rettungsassistenten (m/w/d) für die Notfallrettung

Die DRK Ambulanzdienst Hamburg gGmbH betreibt als Tochtergesellschaft des DRK Kreisverbandes Hamburg-Harburg e.V. Krankenbeförderung und Rettungsdienst im öffentlichem  Auftrag. Auch im Sanitätsdienst sind wir aktiv. Unser Team besteht aus 160 engagierte Mitarbeiter/innen.

 

Für den Einsatz an unseren Wachen in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Dienstbeginn

Notfallsanitäter (m/w/d) oder Rettungsassistenten (m/w/d)

für die Notfallrettung der Freien und Hansestadt Hamburg.

 

Ihre Aufgaben

  • Ergreifen medizinischer Maßnahmen und deren Dokumentation
  • Herstellen und Erhalten der Einsatzbereitschaft von RTW
  • Durchführen von Desinfektionsmaßnahmen

 

Was uns wichtig ist

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Notfallsanitäter (m/w/d) oder Rettungsassistenten (m/w/d)
  • Möglichst Führerschein Klasse C1, mindestens Klasse B
  • Personenbeförderungsschein wünschenswert
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes
  • Ein kühler Kopf, auch in kritischen Situationen
  • Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst

 

Wir bieten Ihnen

  • Einen Arbeitsplatz in einer der schönsten Regionen Deutschlands
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Bezahlung angelehnt an TVöD (Bsp.: 3.100 € brutto für Notfallsanitäter (m/w/d), 2.700 € brutto für Rettungsassistenten (m/w/d), Weihnachtsgeld, Schichtzulagen und bis zu 34 Urlaubstage
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement inkl. Sportangebote
  • Fundierte strukturierte Einarbeitung durch Praxisanleiter (m/w/d)
  • Bei Bedarf helfen wir gerne auch bei der Wohnungssuche, Gestellung eines WG-Zimmers möglich
  • Kostenübernahme der Weiterqualifizierung zum Praxisanleiter (m/w/d)
  • Kostenübernahme der Weiterqualifizierung zum Notfallsanitäter (m/w/d)
  • Kostenbeteiligung bei der Erlangung des C1-Führerscheins
  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen
  • Attraktive Prämiensysteme
  • Betriebsrat sowie Jugend- & Auszubildendenvertretung
  • Zuschuss zur HVV-Profi-Card
  • Kita-Zuschuss
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge sowie Lebensarbeitszeitkonten

Senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Ihrem möglichen Starttermin - bevorzugt als PDF-Datei - per Mail an bewerbung@drk-harburg.hamburg, oder nutzen Sie den Bewerbungsbogen.

Wir begrüßen insbesondere Bewerbungen von Menschen mit Handicap.



Die DRK Ambulanzdienst Hamburg gGmbH betreibt als Tochtergesellschaft des DRK Kreisverbandes Hamburg-Harburg e.V. Krankenbeförderung und Rettungsdienst im öffentlichem Auftrag. Annähernd 160 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellen sich dieser Aufgabe.

 

Zur Unterstützung unseres mobilen Corona-Einsatz-Teams suchen wir ab sofort

Fahrer (m/w/d),

die das Team durch Hamburg fahren und zu ihren Einsatzorten bringen.

 

Arbeitszeiten: Montag - Freitag: 7:00 – 15:00 Uhr oder 10:00 – 19:00 Uhr (keine Schichtarbeit)

Die Beschäftigung ist in Vollzeit (42,5 Wochenstunden), aber auch in Teilzeit oder als geringfügige Beschäftigung je nach Vereinbarung möglich.

 

Ihre Aufgaben

  • Beförderung des Corona-Einsatz-Teams
  • Einhaltung der geltenden Straßenverkehrsregeln
  • Fuhrparkpflege

 

Was uns wichtig ist

  • Führerschein der Klasse B
  • Mindestens ein Jahr Fahrpraxis
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Serviceorientierte Arbeitseinstellung sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Personenbeförderungsschein
  • Stadtkenntnisse von Vorteil
  • Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Freude am Umgang mit Menschen

 

Wir bieten Ihnen

  • Einen interessanten, verantwortungsvollen Arbeitsplatz
  • Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen
  • Zuschuss zur HVV-Proficard
  • u.v.m.

 

Senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen - bevorzugt als PDF-Datei - per Mail an bewerbung@drk-harburg.hamburg

Navigation überspringen