Pflege

Palliative Care-Fachkraft

Die DRK-Sozialstation ist Gesellschafter des Palliative Care Teams (SAPV) Süderelbe. Das Palliativ Care Team stellt die medizinische Versorgung sterbender Menschen in deren eigener Wohnung sicher.

Für unser Palliative Care Team Süderelbe, suchen wir ab sofort eine Pflegefachkraft m/w mit Palliative Care-Zusatzausbildung in Voll- oder Teilzeit.

Ihre Aufgaben

  • Spezialisierte Versorgung und Begleitung sterbender Menschen in deren eigenen Wohnung (SAPV) unter Berücksichtigung von Wünschen und Bedürfnissen der Sterbenden und deren Angehörigen
  • Planung und Durchführung von Pflege und Behandlungspflege unserer Pflegekunden nach dem letzten anerkannten Stand der Pflegewissenschaft
  • Einhaltung unserer hohen Qualitätsstandards
  • psychosoziale Beratung und Begleitung der Pflegekunden und deren Angehörigen

Was uns wichtig ist

  • abgeschlossene Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Altenpfleger/in mit der Zusatzausbildung "Palliative Care"
  • gewissenhafte und einfühlsame Arbeitsweise
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen

  • Einen sicheren Arbeitsplatz im Süden Hamburgs
  • Die Arbeit in kleinen Pflegeteams
  • Hohe Kommunikationsbereitschaft in der Einsatzleitung
  • Arbeitgeberzuschuss zur Kinderbetreuung bei Nutzung einer DRK-Kita des Harburger Roten Kreuzes
  • Zuschuss zur HVV-ProfiCard
  • Bewerbern/-innen von außerhalb kann für die Anfangszeit ggf. eine kostengünstige Unterkunft zur Verfügung gestellt werden

Außerdem bieten wir einen attraktiven Arbeitsplatz mit eigenem Verantwortungsbereich in einem sympathischen Team. Sie erhalten ein Dienst-Telefon, das Sie im Rahmen einer Flatrate auch privat nutzen können. Auf Wunsch erhalten Sie einen Dienstwagen zur privaten Nutzung.

Wir pflegen nach einem Bezugspflegekonzept und legen großen Wert auf die hohe Qualität unserer Arbeit. Dabei unterstützen wir Sie durch ein vielfältiges Fortbildungsangebot und regelmäßige Dienstbesprechungen.

Senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Ihrem möglichen Starttermin - bevorzugt als PDF-Datei - per Mail an bewerbung@drk-harburg.hamburg.

Wir begrüßen insbesondere Bewerbungen von Menschen mit Handicap.

Zurück

Navigation überspringen