Pflege

Wir legen unsere Zukunft in Ihre Hände...

Kein Job bringt mehr Zukunft: Übernehmen Sie Verantwortung für den Bereich "Ausbildung in der Pflege".

 

Die DRK-Kreisverband Hamburg-Harburg gGmbH ist eine Tochtergesellschaft des DRK-Kreisverbandes Hamburg-Harburg e.V.. Die DRK-Sozialstation ist im Bereich Harburg für die ambulante Kranken- und Altenpflege zuständig.


Für unsere Sozialstation suchen wir zum nächstmöglichen Dienstbeginn mit 20 Wochenstunden:

Praxisanleiter als Teamleitung (m/w/d)

Gestalten Sie mit Unterstützung aus einem Team aus Praxisanleitern und Mentoren eine qualitativ hochwertige Ausbildung.

 

Ihr Tätigkeitsbereich

  • Aufgabe der PAL ist die Ausbildung in der Pflege. Sowohl der generalisierten Ausbildung als auch der Ausbildung zum Gesundheits- und Pflegeassistenten und der Facheinsatzabsolventen.
  • Planung, Koordinierung, Gestaltung, Beurteilung und Dokumentation des Ausbildungsprozesses der Auszubildenden entsprechend deren Ausbildungsstand.
  • Die PAL trägt die Hauptverantwortung für die Prozessqualität der Ausbildung im Betrieb.

Ihre Aufgaben

  • enge Zusammenarbeit in Ausbildungsfragen mit den Einsatzleitungen und den MA in der Pflege, den anderen Einrichtungen der Sozialstation und der Altenpflegeschule
  • sowie mit den Praxiseinrichtungen im Fremdeinsatz
  • aktive Beteiligung am Auswahlverfahren der Auszubildenden
  • primäre und verantwortliche Ansprechperson für alle Fragen der Ausbildung im Betrieb
  • Verantwortung für die Erstellung, Ausgestaltung und Weiterentwicklung des Ausbildungsplans in Absprache mit der Schule für Altenpflege und der Pflegedienstleitung
  • Vorbereitung der praktischen Prüfungen und  beratende Funktion bei der praktischen Abschlussprüfung sowie aller Erfolgskontrollen

Fachliche Anforderungen

  • Altenpfleger oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit mindestens 2-jähriger Berufserfahrung in der Altenpflege
  • Erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zur Praxisanleitung  
  • kritische Offenheit für neue Erkenntnisse und Methoden in der Altenpflege

Persönliche Kompetenzen

  • Besondere kommunikative Kompetenzen
  • Einfühlungs- und Durchsetzungsvermögen
  • Urteilsvermögen
  • Konfliktfähigkeit
  • Motivationsfähigkeit
  • ein hohes Maß an Selbstreflexion und ein souveräner Umgang mit den eigenen Stärken und Schwächen
  • pädagogisches Geschick
  • Verständnis für die besondere Lebenslage junger, lernender Menschen
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fortbildung (zählt als Arbeitszeit)
  • Fähigkeit zu selbstgesteuertem und selbstorganisiertem Lernen.

Wir bieten Ihnen

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Faires Gehalt
  • eigener Arbeitsplatz für die Ausbildungsaufgaben
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Zuschuss zur HVV-ProfiCard
  • Arbeitgeberzuschuss zur Kinderbetreuung bei Nutzung einer DRK-Kita des Harburger Roten Kreuzes
  • u.v.m.

Senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Ihrem möglichen Starttermin und Ihrer Gehaltsvorstellung - bevorzugt als PDF-Datei - per Mail an bewerbung@drk-harburg.hamburg

Wir begrüßen insbesondere Bewerbungen von Menschen mit Handicap.

Zurück

Navigation überspringen