Meldungen Details

Jugendrotkreuz mit neuer Kindergruppe

Foto: Die Gruppenleiter Tanja und Tobias spielen mit Finja (re.). Die neue Gruppe beim Jugendrotkreuz Harburg freut sich über weitere Kinder zwischen sechs und elf Jahren.

Immer montags von 17 bis 18 Uhr trifft sich die neue Gruppe im Jugendrotkreuz beim DRK in der Rote-Kreuz-Straße 3-5 nahe der Außenmühle. „Bei uns sind alle Kinder willkommen und das Angebot ist natürlich kostenlos. Wir freuen uns, wenn wir gemeinsam spielen, kochen und backen und etwas lernen können“, sagt Tobias Löbner (24), der die Gruppe zusammen mit Tanja Neumann (19) ehrenamtlich leitet. „Die Kinder lernen Gleichaltrige kennen und möchten vielleicht in den Ferien dann auch gemeinsam ins Zeltlager fahren.“  
Beim Jugendrotkreuz des DRK Harburg gibt es mehrere Gruppen, in denen Kinder, Jugendliche oder junge Erwachsene aktiv sind. Sie widmen sich dem Sanitätsdienst, der Notfalldarstellung im Rahmen von Katastrophenübungen, der Organisation von Ferienfreizeiten auf dem eigenen Zeltplatz des DRK direkt an der Ostsee und der gemeinsamen Freizeitgestaltung.
Wer teilnehmen möchte, kann sich beim Jugendrotkreuz Harburg melden unter Tel. 040 / 766 092-390 oder per E-Mail an jrk@drk-harburg.hamburg.

Zurück

Navigation überspringen