Meldungen Details

Geburt im DRK-Rettungswagen

Adam wollte nicht warten

Foto: In einem solchen Rettungswagen kam der kleine Adam zur Welt.

Auf der Fahrt von Osdorf in das Albertinen-Krankenhaus kam das Kind im DRK-Rettungswagen „Rissen 1“ am heutigen Vormittag auf die Welt. Stephan Uphues (46), Rettungsassistent, und Janine Skoeries (21), Auszubildende zur Notfallsanitäterin, halfen fachkundig bei der Geburt. Komplikationen gab es keine, und die aufnehmende Schwester im Albertinen-Krankenhaus beglückwünschte alle Beteiligten mit den Worten: „Da brauchen wir nichts mehr zu tun.“ Der kleine Junge soll nach Auskunft der Mutter den Namen Adam bekommen.

Zurück

Navigation überspringen