Meldungen Details

Ausstellung im DRK-Willkommensbüro

Kinder und Jugendliche mit der Kamera unterwegs

Foto: Kinder und Jugendliche aus Harburger Erstaufnahmen erkundeten gemeinsam mit Gleichaltrigen ihre neue Umgebung. Die Fotografien sind jetzt im DRK-Willkommensbüro zu sehen. Foto: privat

Die Fotografien sind im Jahr 2016 durch eine Kooperation zwischen der Schule Maretstraße, dem Freizeitzentrum Feuervogel IN VIA Hamburg e.V., dem Mädchentreff Harburg Dolle Deerns e.V. und dem Harburger Roten Kreuz entstanden. Mit dem Projekt „Wir in Hamburg“ wurden Kontakte zwischen Kindern und Jugendlichen aus DRK-Erstaufnahmen in Harburg zu Kindern und Jugendlichen, die bereits länger in Harburg zuhause sind, geknüpft und aufgebaut. Gemeinsam waren die Teenager unterwegs, um die Stadt mit der Kamera zu erkunden. Bei den Ausflügen sind Bilder entstanden, die frisch und unverstellt die Sicht der Kinder und Jugendlichen auf ihre Umgebung widerspiegeln.
Etwa 25 Fotografien werden in der Ausstellung im DRK-Willkommensbüro, Hohe Straße 4 gezeigt. Die Eröffnung ist am Montag, 27. April, um 16 Uhr und steht allen Interessierten offen. Danach ist die Schau bis Ende April während der Beratungszeiten des Willkommensbüros (Dienstag und Donnerstag 9-11 Uhr) und bei Veranstaltungen in den Räumen des Roten Kreuzes zu sehen, außerdem nach Vereinbarung (Kontakt per Mail an S.Grosshardt@drk-harburg.hamburg oder Tel. 040 / 766092-584).

Zurück

Navigation überspringen