Interne Dienste

Ihr neuer Arbeitsplatz: Unsere Zentrale in Hamburg-Harburg / Wichtig: Bitte geben Sie Ihre Gehaltsvorstellung an.

Der DRK-Kreisverband Hamburg-Harburg e.V. ist mit seinen sechs Tochtergesellschaften Träger von über 60 Einrichtungen und Diensten für Senioren und Behinderte, Kinder und Jugendliche sowie Kranke und Ratsuchende und ist mit mehr als 1000 hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber südlich der Elbe.

Wir suchen für unsere Zentrale in Hamburg-Harburg ab sofort in Vollzeit

einen Personalsachbearbeiter (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Lohnbuchhaltung

Ihre Aufgaben

  • Führung und Verwaltung der Personalakten
  • eigenständige Erstellung der Entgeltabrechnung
  • Bearbeitung, Überwachung und Führung der Urlaubs- und Krankendatei
  • Bearbeitung und Erstellung von Verdienstbescheinigungen aller Art
  • Kommunikation mit Behörden, Mitarbeitern sowie Institutionen
  • Vorbereitungen und Betreuung von Betriebsprüfungen durch das Finanzamt
  • Reisekostenabrechnungen

Was uns wichtig ist

  • erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Sicherheit in den Bereichen Lohnsteuer, Sozialversicherung und Arbeitsrecht
  • Erfahrung mit der Personalsoftware SP_Data wünschenswert
  • gute MS Office-Kenntnisse
  • freundliches Auftreten gegenüber Mitarbeitern
  • Teamfähigkeit und Loyalität
  • Selbstständigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen

  • 30 Tage Urlaub + ½ Urlaubstag zum Geburtstag
  • Zuschuss zur HVV-ProfiCard
  • Arbeitgeberzuschuss zur Kinderbetreuung bei Nutzung einer DRK-Kita des Harburger Roten Kreuzes
  • Lebensarbeitszeitkonten
  • Arbeitgeberzuschuss zur Altersvorsorge
  • familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • eine leistungsgerechte Vergütung

Senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Ihrem möglichen Starttermin und Ihrer Gehaltsvorstellung - bevorzugt als PDF-Datei - per Mail an bewerbung@drk-harburg.hamburg

Wir begrüßen insbesondere Bewerbungen von Menschen mit Handicap.

Zurück

Navigation überspringen