Honorarkräfte und Minijobber

Helfende Hände gesucht für 2 Vormittage die Woche!

Die DRK Kreisverband Hamburg gGmbH ist eine Tochtergesellschaft des DRK-Kreisverbandes Hamburg-Harburg e.V. Ihr gehört u.a. eine DRK-Sozialstation an. Diese betreut im Bezirk Hamburg-Harburg alte und pflegebedürftige Menschen in deren eigener Häuslichkeit.

Wir suchen ab sofort eine echte "Hilfe" (m/w) für 2 Vormittage/Woche - die Tage können variieren

Sie begleiten & helfen älteren Menschen: Boten- und Spaziergänge, leichte Büroarbeiten, Einkäufe...

auch für Rentner/innen bestens geeignet

Sie möchten sich im sozialen Bereich engagieren, haben Spaß im Umgang mit älteren Menschen, sind kontaktfreudig und besitzen Einfühlungsvermögen? Prima, dann haben wir ja den richtigen Mini-Job für Sie gefunden!

 

Ihre neuen Aufgaben

Bei uns dürfen Sie ältere Menschen zum Arzt begleiten oder für sie den Einkauf erledigen. Botengänge sowie einfache Büroarbeiten fallen ebenso in Ihr Aufgabenbereich. Darüber hinaus gehören der eine oder andere Spaziergang oder auch einfache Hausarbeiten zu den Tätigkeiten.

Von Vorteil wäre es, wenn Sie einen Führerschein besitzen, da der Raum Harburg sehr groß ist.

 

Was uns noch wichtig ist

  • Verantwortungsbewusstsein
  • Organisationsfähigkeit
  • Selbständigkeit
  • Flexibilität im Denken, Planen und Handeln
  • Handeln in betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Führerschein Kl. B wünschenswert, aber nicht Voraussetzung

 

Wir bieten Ihnen

  • Einen sicheren Arbeitsplatz im Süden Hamburgs
  • Arbeitgeberzuschuss zur Kinderbetreuung bei Nutzung einer DRK-Kita des Harburger Roten Kreuzes
  • Zuschuss zur HVV-ProfiCard

Senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Ihrem möglichen Starttermin - bevorzugt als PDF-Datei - per Mail an bewerbung@drk-harburg.hamburg

Wir begrüßen insbesondere Bewerbungen von Menschen mit Handicap.

Zurück

Navigation überspringen