Erzieher/in und SPA (m/w) Kita

Sprache ist "das Tor zur Welt"!

Mehr HAMBURG geht nicht - unsere Kita "Lelka Birnbaum" in der Hafenstraße

Im Rahmen seiner vielfältigen Aufgaben ist der DRK-Kreisverband Hamburg-Harburg e.V. auch Träger von rund 36 Angeboten für Kinder, Jugendliche und Familien.

Sprache ist der Schlüssel zur Welt - mit ihr treten wir mit Menschen in Kontakt und eignen uns Wissen an. Sprachliche Kompetenzen haben einen erheblichen Einfluss auf den weiteren Bildungsweg und den Einstieg ins Arbeitsleben. Dies gilt besonders für Kinder aus bildungsbenachteiligten Familien und Familien mit Migrationshintergrund.

Auch unsere Hafen-Kita "Lelka Birnbaum" folgt damit als Sprach-Kita diesem wichtigen Grundsatz und fördert eine alltagsintegrierte sprachliche Bildung bei der Kindertagesbetreuung.

In unserer Kita Lelka Birnbaum in der Hafenstraße betreuen wir in drei Gruppen Kinder ab acht Wochen bis zum Schulanfang. Schwerpunkte unserer Arbeit sind die Erkundung des Stadtteils, der regelmäßige Besuch von Spielplätzen und Grünanlagen sowie die gezielte Vorschularbeit. Neben den alltäglichen Gruppenaktivitäten sind die Sporthalle, die musikalische Früherziehung und die Sprachförderung fester Bestandteil der Wochenplanung.

Wir suchen eine liebevolle, geduldige und sprachlich versierte

Fachkraft (m/w/d) für die Sprachförderung

mit 19,25 Wochenstunden.

 

Ihre Aufgaben

  • liebevolle Betreuung, Bildung und Erziehung von Kindern
  • offene und partnerschaftliche Elternarbeit

Was uns wichtig ist

  • abgeschlossene Ausbildung zum Erzieher (m/w/d) mit der Zusatzqualifikation „Sprachförderfachkraft“ oder anderer entsprechender Qualifikation oder der Bereitschaft diese Qualifikation im Rahmen der Tätigkeit zu erwerben
  • Aufgeschlossenheit gegenüber heterogenen Teams
  • interkulturelle Sensibilität
  • Erste Hilfe Grundkurs

Wir bieten Ihnen

  • enge Zusammenarbeit mit den Therapeuten unseres Frühförderzentrums
  • integrierte Qualitäts- und Personalentwicklung gemäß IQUE
  • Arbeitgeberzuschuss zur Kinderbetreuung bei Nutzung einer DRK-Kita des Harburger Roten Kreuzes
  • Zuschuss zur HVV-ProfiCard
  • eine leistungsgerechte Vergütung

Senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Ihrem möglichen Starttermin - bevorzugt als PDF-Datei - per Mail an bewerbung@drk-harburg.hamburg

Wir begrüßen insbesondere Bewerbungen von Menschen mit Handicap.

Zurück

Navigation überspringen