Erzieher/in und SPA (m/w) Kita

Sie sind empathisch, kontaktfreudig und arbeiten gerne konzeptionell? Willkommen im Team!

Ihre Bewerbung bekommen wir gerne per E-Mail: bewerbung@drk-harburg.hamburg

 

Im Rahmen seiner vielfältigen Aufgaben ist der DRK-Kreisverband Hamburg-Harburg e.V. auch Träger von rund 36 Angeboten für Kinder, Jugendliche und Familien.

Sprache ist der Schlüssel zur Welt - mit ihr treten wir mit Menschen in Kontakt und eignen uns Wissen an. Sprachliche Kompetenzen haben einen erheblichen Einfluss auf den weiteren Bildungsweg und den Einstieg ins Arbeitsleben. Dies gilt besonders für Kinder aus bildungsbenachteiligten Familien und Familien mit Migrationshintergrund.

Das Bundesprogramm „Sprach-Kitas“ hat zum Ziel, alltagsintegrierte sprachliche Bildung in Kindertageseinrichtungen zu fördern. Daneben sollen in den Kitas eine inklusive Pädagogik sowie die Zusammenarbeit mit Familien gestärkt werden.

Für dieses Projekt suchen wir für 19,5 Wochenstunden eine:

Fachberatung (m/w/d) mit einschlägigem Know-how

Diese Stelle ist bis zum 31.12.2020 befristet. Wir streben danach die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis an (dann ggf. unter neuen Rahmenbedingungen).

 

Ihre Aufgaben sind u.a.

  • Hauptaufgabe: Beratung des Sprachförder-Tandems in den Kitas des Verbundes
  • Regelmäßige Einrichtungsbesuche
  • Beratung, Begleitung und fachliche Unterstützung des Kita-Teams für die alltagsintegrierte sprachliche Bildungsarbeit
  • Weiterentwicklung der Bildungs- und Erziehungspartnerschaft zwischen den pädagogischen Fachkräften und den Familien
  • Verbundtreffen und Qualifizierungsmaßnahmen organisieren und durchführen
  • Durchführung eigener Fortbildungen und Workshops
  • Organisation und Moderation von Arbeitstreffen themenspezifischer Arbeitsgruppen

 

Was uns wichtig ist

Grundsätzlich: Sie haben ein abgeschlossenes (sozial-)pädagogisches Hochschulstudium und verfügen mindestens über 2 Jahre Erfahrung als Fachberater (m/w/d) oder können alternativ eine mehrjährige Berufserfahrung als Leiter (m/w/d) einer Kindertageseinrichtung vorweisen.

  • Erfahrung und Qualifikationen im Bereich Sprachbildung, Sprachförderung, Sprachentwicklung von Kindern
  • Erfahrung in der Entwicklung und Implementierung pädagogischer Konzepte
  • Sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen in der Gestaltung von Qualitäts- und Konzeptionsentwicklungsprozessen in Tageseinrichtungen
  • Erfahrungen in der Moderation von Gruppenprozessen
  • Souveränes Auftreten, gute Kommunikationsfähigkeit
  • Gutes Zeitmanagement und Organisationsfähigkeit
  • Mobilität und Flexibilität

 

Wir bieten Ihnen

  • Vergütung analog der Förderrichtlinien Bundesprogramm „Sprach-Kitas“ (analog DRK Reformtarif in S17)
  • Zuschuss zur HVV-ProfiCard
  • Fortbildung und fachlichen Austausch im Rahmen des Bundesprogramm "Sprach-Kitas“
  • Anteile der Vorbereitungen können im Homeoffice erarbeitet werden
  • u.v.m.

Senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Ihrem möglichen Starttermin - bevorzugt als PDF-Datei - per Mail an bewerbung@drk-harburg.hamburg

Wir begrüßen insbesondere Bewerbungen von Menschen mit Handicap.

Zurück

Navigation überspringen