Ausbildung in der DRK Hamburg-Harburg

 

Der Kreisverband Hamburg-Harburg e.V. ist mit seinen sieben Tochtergesellschaften Träger von über 60 Einrichtungen und Diensten für Senioren und Behinderte, Kinder und Jugendliche sowie Kranke und Ratsuchende. Hier engagieren sich rund 1000 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter etwa 250 Honorarkräfte sowie 400 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer.

Zum 01. August 2020 suchen wir bis zu drei engagierte und zuverlässige Auszubildende (m/w/d)

Im Rahmen der Ausbildung lernen Sie die verschiedenen Geschäftsfelder unseres Hauses kennen, wie z.B. Finanz- und Rechnungswesen, Geschäftszimmer, Öffentlichkeitsarbeit etc. Der Schwerpunkt der Ausbildung liegt im Personalwesen und damit vor allem in der Personalsachbearbeitung. Die dreijährige Ausbildung wird im dualen System mit zwei wöchentlichen Berufsschultagen durchgeführt. Seit 2014 bieten wir die Ausbildung auch in Teilzeit an.

 

Was uns wichtig ist

  • Allgemeine Hochschulreife, Fachabitur oder einen sehr guten Realschulabschluss
  • Interesse an kaufmännischen Fragestellungen
  • Hohe Lern- und Leistungsbereitschaft
  • Freundlichkeit, Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit
  • Kommunikationsstärke
  • Gute EDV-Kenntnisse

Wir bieten Ihnen

  • Flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub + ½ Urlaubstag zum Geburtstag
  • Zuschuss zur HVV-ProfiCard
  • Mitarbeiterrestaurant
  • Bewerbern (m/w/d) von außerhalb kann ggf. für die Anfangszeit eine kostengünstige Unterkunft zur Verfügung gestellt werden
  • Arbeitgeberzuschuss zur Altersvorsorge
  • Lebensarbeitszeitkonten
  • Arbeitgeberzuschuss zur Kinderbetreuung bei Nutzung einer DRK-Kita des Harburger Roten Kreuzes
  • u.v.m.

Wir begrüßen insbesondere Bewerbungen von Menschen mit Handicap.

Senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen - bevorzugt als PDF-Datei - per Mail an bewerbung@drk-harburg.hamburg

Zurück

Navigation überspringen