Orte zum Wohlfühlen

Bindung, Beziehung, Betreuung und Bildung sind die Grundpfeiler unserer pädagogischen Arbeit.

Kitas und Krippen

Testbild

Rund um die Uhr einsatzbereit

Ob Verkehrsunfall, Schlaganfall oder Herzinfarkt – im Notfall zählt jede Sekunde. Wir sind für Sie da!

Notfälle

Testbild

Zu Hause leben

Unsere Mitarbeiter von Pflegedienst und Tagespflege unterstützen Sie dabei, eine selbstständige Lebensführung beizubehalten.

Pflege

Testbild

Bei Sportveranstaltung und Hafengeburtstag

Unsere Ehrenamtlichen sind auf Großveranstaltungen für Sie im Einsatz.

Kreisbereitschaft

Testbild

Beweglichkeit fördern

Erkundigen Sie sich nach unseren Sportangeboten ganz in Ihrer Nähe.

Freizeitgestaltung für Senioren

Testbild

Wir sind das DRK! Harburgs größte Bürgerinitiative.

Als Wohlfahrtsverband und Hilfsorganisation unterhält das Harburger Rote Kreuz ein breites Angebot sozialer Dienstleistungen.

Kinder, Jugend und Familie

Wir betreuen Kinder im Krippen- und Elementarbereich, bieten Freizeitgestaltung für Jugendliche und arbeiten eng mit Eltern zusammen.

Mehr lesen...

Senioren und Pflege

Gesellige Nachmittage und Feste, Service-Wohnen und ambulante Pflege - mit den DRK-Angeboten bleiben Sie lange selbstständig.

Mehr lesen...

Frühförderzentrum

Wir erkennen Entwicklungsverzögerungen und Behinderungen und behandeln sie frühzeitig.

Mehr lesen...

Hospiz

In unserem Haus ermöglichen wir unheilbar Erkrankten mit begrenzter Lebenserwartung ein würdevolles Sterben ohne Schmerzen.

Mehr lesen...


Meldungen

Hospiz lädt zum Adventsmarkt ein

Nach der gelungenen Premiere im Vorjahr lädt das DRK-Hospiz für Hamburgs Süden erneut zu einem kleinen Adventsmarkt ein. Am Sonntag, 16. Dezember, von 11 bis 18 Uhr steht das Haus im Blättnerring 18 in Langenbek allen Interessierten, Freunden und Förderern offen. Klänge, Düfte und Kerzen sorgen für vorweihnachtliches Ambiente und Gemütlichkeit.

Weiterlesen …

DRK-Harburg-Huus für Obdachlose startet Weihnachtsaktionen

Seit Wochen schon wird im Harburg-Huus fleißig gewerkelt und gebastelt. Mitarbeiter und obdachlose Gäste fertigen gemeinsam Weihnachtsschmuck und kleine Präsente, mit der sich die Einrichtung ab dem 26. November eine Woche lang in der DRK-Aktionshütte auf dem Harburger Weihnachtsmarkt präsentiert. Auch Schirmherr Rüdiger Grube bringt sich ein und hat einen Förderkreis gegründet. Wer bis zum Jahresende Förderer wird, hat die Chance, die Einrichtung zusammen mit dem prominenten Schirmherrn persönlich kennenzulernen.

Weiterlesen …

„Glücklich, etwas für andere zu tun“

Sie helfen im Hospiz, beim „Kinderteller“ oder im Charity-Shop „Schwester Henny“, kümmern sich in ihrer Freizeit unentgeltlich um Obdachlose, Kinder, Senioren, Menschen mit Einschränkungen oder Erkrankte. Warum? „Ich bin glücklich, etwas für andere zu tun, weil ich selbst viel Unterstützung bekomme“, sagt zum Beispiel die 16-jährige Lilly Nienstedt aus Fischbek. Die Schülerin ist die jüngste Ehrenamtliche in der sozialen Arbeit des Harburger Roten Kreuzes. Zusammen mit mehr als 100 anderen ehrenamtlich Aktiven nahm sie am Dankesessen des DRK-Kreisverbandes im Restaurant „Goldener Engel“ in Harburg teil.

Weiterlesen …

Navigation überspringen